Menu
Immer auf dem aktuellen Stand

Übersicht über die größten Ärgernisse bei geschäftlichen Flügen


Bei einer aktuellen Umfrage von American Express Global Business Travel wurden deutsche Geschäftsreisende befragt, die überwiegend in der Economy Class reisen (85% innerdeutsch, 81% innerhalb Europas, 62% auf einer Fernstrecke). Nur auf Langstreckenverbindungen sind auch andere Klassen vertreten: 9% reisen in der Premium Economy Class und 22% in der Business Class.

Innerhalb Deutschlands fliegen 64% der Passagiere mit Lufthansa, 20% mit Eurowings und 8% mit Easyjet. Auf internationalen Strecken sind 83% mit etablierten Fluggesellschaften unterwegs, während nur 9% mit Low-Cost-Airlines fliegen.

    Ärgernis   Prozentzahl
1.   Mitnahme von Koffern in die Kabine   69 %
2.   Telefonieren von anderen Fluggästen   66 %
3.   Enge und unbequeme Sitze   65 %
4.   Große Mengen an Plastikmüll   64 %
5.   Preise für die Bordverpflegung   57 %
6.   Zu weite Wege zum Flugzeug   56 %
7.   Passagiere, die nicht nach aufgerufener Sitzplatzreihenfolge einsteigen   49 %
8.   Fehlende Steckdosen am Sitz   44 %
9.   Unzureichende Informationen bei Verspätungen   43 %
10.   Schmutzige und zu enge Toiletten   41 %
11.   Unangemessene Klimatisierung   40 %
12.   Schlechte Qualität der Bordverpflegung   35 %
13.   Schlechte Kabinenluft   24 %
14.   Schmutzige Kabinen   23 %
15.   Fehlendes WLAN in der Kabine   22 %
16.   Lautstärke der Borddurchsagen   21 %
17.   Sitznachbar   16 %
18.   Zu langsamer Service   12 %
19.   Keine Telefonverbindung im Flieger   8 %
20.   Schlechte Lichtverhältnisse in der Kabine   8 %
21.   Kabinenpersonal   6 %



(Quelle: Business Traveller)

Karriere

Die aktuellen Stellenangebote finden Sie hier.

Kontakt

BCD Travel
Atlantik-Luft-Reederei
H.-J. Bopst GmbH & Co. KG
Garmischer Str. 35
81373 München

T: 089 - 28 66 11 - 0
F: 089 - 28 66 11 - 300
M: muc1.info@bcdtravel.de