Menu
Immer auf dem aktuellen Stand

Mehr Flexibilität mit neuen Interkont-Tarifoptionen in der Economy Class der LH Group


Austrian Airlines, Brussels Airlines, Lufthansa und SWISS führen ein neues Economy Class Tarifkonzept auf ausgewählten Interkont-Verbindungen zwischen Europa und Afrika, Asien, Nahost, Nord-, Zentral- und Südamerika ein.

Ab 1. Juni 2021 (Datum der Ticketausstellung) stehen in allen Economy Buchungsklassen bis zu vier frei wählbare Tarifoptionen mit unterschiedlichen Umbuchungs- und Stornierungskonditionen zur Verfügung – vom restriktiven Economy Light-Tarif bis zum voll flexiblen FF-Tarif. So können wir Ihnen auch in den günstigsten Buchungsklassen maximale Flexibilität inklusive Geld-zurück-Garantie zu einem attraktiven Preis anbieten.

Die Tarifoptionen („Fare Families“) in der Übersicht:

  • NN: nicht erstattbar, nicht umbuchbar*
  • NC: nicht erstattbar, umbuchbar gegen Gebühr*
  • RC: erstattbar gegen Gebühr, umbuchbar gegen Gebühr
  • FF: gebührenfrei erstattbar, gebührenfrei umbuchbar


Der Vorteil: Sie können entscheiden, wie flexibel Sie sein möchten und können immer genau den Tarif wählen, der Ihren Bedürfnissen am besten entspricht.


(Quelle: Lufthansa experts)

Jetzt zum Download bereit:

Kontakt

BCD Travel
Atlantik-Luft-Reederei
H.-J. Bopst GmbH & Co. KG
Garmischer Str. 35
81373 München

T: 089 - 28 66 11 - 0
F: 089 - 28 66 11 - 300
M: muc1.info@bcdtravel.de