Menu
Immer auf dem aktuellen Stand

New York, New York… der Deutschen liebstes Reiseziel


Der Cities & Trends Report 2017 von BCD Travel zeigt, welche Reiseziele von Geschäftsreisenden aus Deutschland und der Schweiz am häufigsten angeflogen wurden. Bei interkontinentalen Flügen sind sie sich einig – am meisten geht es in die USA, und zwar nach New York.

In dieser Infografik sehen Sie die beliebtesten Destinationen der Deutschen auf einen Blick. Die Rankings basieren auf von BCD Travel Kunden gebuchten Flugtickets in Deutschland bzw. der Schweiz.

Die beliebtesten Geschäftsreiseziele der Schweizer im Überblick
Geschäftsreisende aus der Schweiz flogen 2017 im Inland am häufigsten Richtung Genf. Innereuropäisch führen London, Paris und Wien das Städte-Ranking an. Interkontinental zieht es die Schweizer am häufigsten nach Singapur, New York und Chicago.
Im innereuropäischen Länder-Ranking haben 2017 unverändert Deutschland, das Vereinigte Königreich und Frankreich die Nase vorn, interkontinental sind die USA, Singapur und China die ungeschlagenen Spitzenreiter.

Die wichtigsten Änderungen bei den beliebtesten Geschäftsreisezielen der Schweizer
Im Vergleich zum Vorjahr hat Paris im innereuropäischen Städte-Ranking 2017 einen Sprung um zwei Plätze von Rang 4 auf Rang 2 gemacht. Auch Wien kann leicht zulegen und schiebt sich von Platz 5 auf Platz 4. Interkontinental löst Singapur New York auf der Pole Position des Städte-Rankings ab. Boston steigt neu ein und kickt San Francisco aus der Top 5.

Neueinsteiger im innereuropäischen Länder-Ranking auf Platz 5: Tschechien. Im interkontinentalen Länder-Ranking macht Hongkong zwei Plätze gut und landet auf Rang 6, Israel fällt um drei Plätze und landet auf Rang 10.

Michel Jegerlehner, als Director Strategic Sales EMEA gesamtverantwortlich für BCD Travel in der Schweiz:
„Die Anzahl der bei BCD Travel Suisse in 2017 gebuchten Flugtickets lag insgesamt über Vorjahresniveau, insbesondere die Anzahl interkontinentaler geschäftlicher Flugreisen konnte zulegen. Schweizer Unternehmen haben das Geschäft in Übersee im Blick, der Hauptanteil der geschäftlichen Flugreisen aus der Schweiz findet aber weiterhin innerhalb Europas statt.“


Die beliebtesten Geschäftsreiseziele der Deutschen im Überblick
Geschäftsreisende aus Deutschland flogen 2017 im Inland am häufigsten Richtung Berlin, gefolgt von München und Hamburg. Innereuropäisch führen London, Wien und Zürich das Städte-Ranking an. Interkontinental sind die Deutschen am häufigsten nach Shanghai, Peking und New York unterwegs.
Im innereuropäischen Länder-Ranking haben 2017 unverändert das Vereinigte Königreich, Österreich und Spanien die Nase vorn, interkontinental sind die USA, China und Indien die ungeschlagenen Spitzenreiter.

Die wichtigsten Änderungen bei den beliebtesten Geschäftsreisezielen der Deutschen
Im Vergleich zum Vorjahr hat im interkontinentalen Städte-Ranking 2017 Dubai San Francisco in der Top 5 abgelöst.
Im interkontinentalen Länder-Ranking fällt Brasilien von Rang 7 auf Rang 10 und ist Schlusslicht.

René Zymni, Vice President Strategic Accounts and Commercial Services EMEA bei BCD Travel:
„Brasilien hat die Rezession 2017 zwar weitestgehend überwunden. Das Wachstum war jedoch 2017 aufgrund der kumulierten negativen Auswirkungen auf die Wirtschaft aus den vorangegangenen zwei Jahren nur sehr schwach. Offensichtlich hat das nicht ausgereicht, um deutsche Investoren bei der Stange zu halten.“


(Quelle: moveonline, Mai 2018)

Karriere

Die aktuellen Stellenangebote finden Sie hier.

Kontakt

BCD Travel
Atlantik-Luft-Reederei
H.-J. Bopst GmbH & Co. KG
Garmischer Str. 35
81373 München

T: 089 - 28 66 11 - 0
F: 089 - 28 66 11 - 300
M: muc1.info@bcdtravel.de