Menu
Immer auf dem aktuellen Stand

Fragen Sie den Concierge: Washington


Mark Du Bois, Concierge im InterContinental Washington – The Wharf, kann auf zwölf Jahre Erfahrung zurückblicken und kennt die besten Freizeit- und Gastronomieangebote der Hauptstadt der Vereinigten Staaten. Er hat einige Tipps für Geschäftsreisende parat.

Was müssen Geschäftsreisende unbedingt einpacken, wenn sie Ihre Stadt besuchen?
Außer einer positiven Einstellung und Geduld sollten Reisende jede Menge Visitenkarten im Gepäck haben. Hier in Washington sind wir ganz versessen auf Visitenkarten.

Welche Restaurants können Sie für ein Geschäftsessen empfehlen?
Al Tiramisu (2014 P St. NW; Tel.: 202-467-4466), ist ein etabliertes Stammlokal in der Nähe von Dupont Circle, das sich auf exzellente klassische italienische Gerichte spezialisiert hat. Das Ambiente ist elegant, aber auch intim und entspannt und eignet sich damit ideal für ein Geschäftsessen. Charlie Palmer Steak (101 Constitution Ave. NW; Tel.: 202-547-8100) ist ein lohnenswertes Restaurant im Stadtteil Capitol Hill, nur wenige Schritte vom Kapitol entfernt. Das Restaurant serviert „progressive amerikanische“ Küche und bietet einen unaufdringlichen Service in einer eleganten und stilvollen Umgebung.

Chez Billy Sud (1039 31st St. NW; Tel.: 202-965-2606), ein Neuling in der Restaurantszene von Georgetown, erntet viel Lob für seine südfranzösische Küche und das elegante, von Pastell- und Goldakzenten geprägte Dekor. Corduroy (1122 9th St. NW; Tel.: 202-589-0699), in einem umgebauten Stadthaus, interpretiert die neue amerikanische Küche auf eine wohldurchdachte Weise. Sushi Taro (1503 17th St. NW; Tel.: 202-462-8999) beeindruckt mit exzellentem Sushi und authentischen japanischen Gerichten. Das zeitgenössische Ambiente in diesem Restaurant am Dupont Circle verbindet das Formale mit dem Vertrauten und schafft eine perfekte Atmosphäre für Gespräche.

Was ist für die meisten Besucher von Washington eine Überraschung?

Da fallen mir zwei Dinge ein: Erstens, wie erstaunt und erfreut Besucher sind, wenn sie den historischen Fischmarkt an der Maine Avenue im Hafenviertel „The Wharf“ entdecken — das ist einer der ältesten, kontinuierlich betriebenen Fischmärkte des Landes —, und zweitens, die Schönheit und Pracht von Washington bei Nacht, wenn die Stadt beleuchtet ist. Das muss man mit eigenen Augen gesehen haben.
Was dürfen sich Geschäftsreisende, die nur wenige Stunden Freizeit haben, auf keinen Fall entgehen lassen?

Die Library of Congress ist nicht nur eines der architektonisch beeindruckendsten Gebäude der Stadt, sie verkörpert auch die Geschichte und beherbergt eine umfassende Sammlung an Wissen. Der Blick von der Besuchergalerie hinunter in den Hauptlesesaal ist unvergesslich. Die Sicht auf die National Mall von den Stufen des Lincoln Memorial vermittelt einen Eindruck von der Geschichte des Landes. Im John F. Kennedy Center for the Performing Arts sind das National Symphony Orchestra und die Washington National Opera zu Hause. Auf einer Tour des Zentrums erfahren Sie mehr über dessen Geschichte. Von den Terrassen können Sie den wunderbaren Ausblick auf den Potomac-Fluss, Georgetown, die Denkmäler und Gedenkstätten der Stadt und das Pentagon genießen.

Was können Sie Gästen empfehlen, die in Ihrer Stadt Möglichkeiten für Bewegung im Freien suchen?
Unsere Stadt bietet viele Möglichkeiten, sich im Freien zu bewegen. Sie können entlang der Flüsse Potomac oder Anacostia, im Rock Creek-Park oder um die Monumente und Denkmäler der National Mall joggen, spazieren gehen oder Rad fahren.

Tipps für Geschäftstreffen
Die wichtigsten Empfehlungen von Concierge Mark Du Bois für erfolgreiche Business-Meetings in Washington:

  1. Planen Sie zusätzliche Zeit ein, um zu Ihrem Bestimmungsort zu gelangen. Durch den dichten Verkehr, Bauprojekte, Fahrzeugkolonnen und erhöhte Sicherheitsvorkehrungen kann es schnell zu Verspätungen kommen.
  2. Alle Themen hier sind von potenziell politischer Brisanz. Das sollten Sie bei Ihren Geschäftsgesprächen im Auge behalten.
  3. Wenn Sie eine Rolltreppe benutzen und nicht hoch- oder hinuntergehen, sollten Sie grundsätzlich auf der rechten Seite stehen. Glauben Sie mir einfach.


(Quelle: move online, Juni 2018)

Karriere

Die aktuellen Stellenangebote finden Sie hier.

Kontakt

BCD Travel
Atlantik-Luft-Reederei
H.-J. Bopst GmbH & Co. KG
Garmischer Str. 35
81373 München

T: 089 - 28 66 11 - 0
F: 089 - 28 66 11 - 300
M: muc1.info@bcdtravel.de