Menu
Immer auf dem aktuellen Stand

Erleichterte Einreise in die USA für Geschäftsreisende


Für eine Einreise in die USA benötigen Geschäftsreisende eine sogenannte NIE-Bescheinigung („National Interest Exception“), mit der sie nachweisen, dass ihr Aufenthalt in den Vereinigten Staaten von großem nationalen Interesse für die USA ist.

Laut der Berliner Botschaft in den USA wurde die Gültigkeit der NIE-Bescheinigung ab sofort auf ein Jahr verlängert. Ab Ausstellungsdatum ist sie nun statt 30 Tagen 12 Monate gültig (auch rückwirkend bei bereits ausgestellten Bescheinigungen).

Hinzu kommt, dass sie auch mehrmals eingesetzt werden kann, wenn innerhalb der Gültigkeit mehrere Geschäftsreisen in die USA anstehen. Der Zweck der weiteren Einreisen darf sich dabei allerdings nicht von dem der erstmaligen geändert haben. Bisher war mit der NIE-Bescheinigung nur eine einmalige Einreise gestattet.


(Quelle: fvw)

Jetzt zum Download bereit:

Kontakt

BCD Travel
Atlantik-Luft-Reederei
H.-J. Bopst GmbH & Co. KG
Garmischer Str. 35
81373 München

T: 089 - 28 66 11 - 0
F: 089 - 28 66 11 - 300
M: muc1.info@bcdtravel.de