Menu
Immer auf dem aktuellen Stand

Neue bahn.business-Tarife ab August


Die neue bahn.business-Tarifwelt ab August 2018 im Detail:

Ihr Spar-Tarif:

  • Super Sparpreis:
    ✓ Festlegung auf einen Zug
    ✓ Ist immer günstiger als der Sparpreis
    ✓ Zugriff auf ein und dasselbe Spar-Kontingent*
    ✓ Er ist nicht stornierbar und beinhaltet kein City-
        Ticket
        Kunden, die die Mobilität vor Ort wünschen, können
        das City mobil-Ticket gegen Aufpreis dazu buchen

Ihre Business Flex-Tarife:

  • Flexpreis:
    ✓ Dieser Preis ist am gebuchten Reisetag für alle Züge gültig und kann von Geschäftskunden
       exklusiv auch noch am eigentlichen Reisetag kostenlos storniert werden
    ✓ Die Sitzplatzreservierung ist in der 1. Klasse inklusive
    ✓ Das City-Ticket ist inkludiert
    ✓ Der Geschäftskunden-Rabatt ist kombinierbar mit der BahnCard Business 25 und 50
  • Flexpreis Business**:
    ✓ Geschäftsreisende können ihre Reise innerhalb von 9 Tagen vollflexibel antreten
       (von 1 Tag vor und bis 7 Tage nach dem ausgewählten Reisetag)
    ✓ Ungenutzte Tickets können bis zu 6 Monate nach dem letzten Geltungstag kostenfrei storniert werden
    ✓ Die Sitzplatzreservierung ist sowohl in der 1. als auch in der 2. Klasse inklusive
    ✓ Das City-Ticket ist inkludiert
    ✓ Der Geschäftskunden-Rabatt ist kombinierbar mit der BahnCard Business 25 und 50

Ab 1. August sind die neuen bahn.business Tarife buchbar.
Mit der Preisdarstellung mit klar strukturierter Säulendarstellung sowie unterstützenden Kurztexten
zu den Angebotskonditionen finden Sie noch schneller den für Sie optimalen Business-Tarif.

Die Bahn wird digitaler - Komfort Check-in jetzt in allen ICE-Zügen verfügbar
Ungestörtes Reisen ohne Unterbrechungen durch eine Ticketkontrolle – „Mit dem Komfort Check-in
können unsere Gäste ihre Reisezeit entspannt nutzen, wie sie gerade möchten“, freut sich
Birgit Bohle, Vorstandsvorsitzende DB Fernverkehr.

Über die App DB Navigator können sich Reisende mit einem digitalen Ticket (Handy- oder in den
DB-Navigator geladene Online-Tickets) mit Sitzplatzreservierung im ICE selbst einchecken. Eine
Kontrolle im Zug erfolgt dann nicht mehr, auch nicht nach einem Personalwechsel. Der Service
wurde – zunächst als Beta-Version – bis Ende Juni in der gesamten ICE Flotte eingeführt.
Sollte sich die Beta-Version bewähren, ist ab 2019 eine sukzessive Ausweitung des digitalen
Services auf weitere Ticketarten geplant.

*Z.B.: 100 Kontingente für Spar-Tarife sind für einen Zug verfügbar –> bis zu 100 Kontingente davon können als Super Sparpreis oder als Sparpreis gebucht werden.
**In der 2. Klasse ist der Flexpreis Business ab einer Reiseweite von über 100 km erhältlich (bis zu 100 km ist der Flexpreis erhältlich).


Diese Detailübersicht können Sie sich auch hier als Druckversion herunterladen.


(Quelle: DB Vertrieb GmbH, Juli 2018)

Karriere

Die aktuellen Stellenangebote finden Sie hier.

Kontakt

BCD Travel
Atlantik-Luft-Reederei
H.-J. Bopst GmbH & Co. KG
Garmischer Str. 35
81373 München

T: 089 - 28 66 11 - 0
F: 089 - 28 66 11 - 300
M: muc1.info@bcdtravel.de