Menu
Immer auf dem aktuellen Stand

Ausgeruht und erholt in die USA fliegen


Mit ihrem United Polaris Konzept hebt United Airlines das Reisen auf eine neue Komfort-Ebene, wie sie insbesondere Geschäftsreisende zu schätzen wissen. Im Mittelpunkt steht dabei das Ziel, den Gästen der United Polaris Business Class ein besonderes Erlebnis zu vermitteln. Während des Fluges können sie ein Höchstmaß an Schlaf- und Ruhekomfort genießen, während die neuen, sehr stilvoll gestalteten United Polaris Lounges beste Möglichkeiten zum Erholen und Arbeiten bieten.

Kern des neuen Premium-Konzepts ist der eigens für Polaris entwickelte Flatbed-Sitz. In ihm kommen die Fluggäste in den Genuss größerer Privatsphäre und eines hervorragenden Schlafkomforts mit edlen Decken und Kissen von Saks Fifth Avenue. Das exquisite kulinarische Angebot mit hochwertigen Speisen und Getränken rundet das United Polaris Erlebnis in der Luft ab. Der United Polaris Service ist an Bord aller Interkontinentalflüge ab Deutschland verfügbar. Zudem bietet die Airline auf ihren täglichen Nonstop-Flügen mit der Boeing 777-300 ER von Frankfurt nach New York-Newark und nach San Francisco bereits die neueste Version ihrer Premiumklasse mit den neuen Sitzen. Mit der kontinuierlichen Umrüstung zielt United Airlines zudem darauf, diese baldmöglichst auch auf weiteren Strecken über dem Atlantik zu offerieren.

Hinzu kommen die innovativen United Polaris Lounges, die es derzeit an den Flughäfen von Houston (Texas), Chicago O’Hare, San Francisco und New York-Newark gibt. Gäste dieser Lounges genießen zahlreiche Annehmlichkeiten wie Arbeitsplätze mit Steckdosen und USB-Ports, Daybeds, Duschkabinen, Reinigungsservice, zahlreiche Speiseoptionen und vieles mehr. Eine fünfte United Polaris Lounge soll noch in diesem Jahr in Los Angeles eröffnen.


(Quelle: move online, August 2018)

Karriere

Die aktuellen Stellenangebote finden Sie hier.

Kontakt

BCD Travel
Atlantik-Luft-Reederei
H.-J. Bopst GmbH & Co. KG
Garmischer Str. 35
81373 München

T: 089 - 28 66 11 - 0
F: 089 - 28 66 11 - 300
M: muc1.info@bcdtravel.de