Menu
Immer auf dem aktuellen Stand

Entschädigungszahlungen


Bei aufgrund von Corona annullierten Flügen sind Fluggesellschaften nach EU-Recht dazu verpflichtet, die Ticketpreise innerhalb einer Woche zu erstatten. Andernfalls handeln sie entgegen den Richtlinien des Luftfahrtverbands IATA und es könnten sogar Zinsen anfallen. Dennoch müssen derzeit häufig sowohl Firmenkunden als auch Reisebüros noch auf ihr Geld warten.

Um Ihnen die Einforderung Ihres Entschädigungsanspruchs zu erleichtern, arbeitet BCD Travel mit FairPlane zusammen, einem erfolgreichen Fluggastrechteportal, das sich mit seinen auf Reiserecht spezialisierten Vertragsanwälten für Sie einsetzt. Ihr großer Vorteil: Sie genießen anwaltliche Vertretung ohne Prozess und Kostenrisiko. Dieses Risiko übernimmt FairPlane, denn nur im Erfolgsfall werden Ihnen 35 % Provision von Ihrer Entschädigungssumme abgezogen.


Wenden Sie sich bei Interesse an unserer Zusammenarbeit mit FairPlane gerne an Ihren bekannten Account Manager oder per E-Mail an muc1.account@bcdtravel.de.

Karriere

Arbeiten bei Deutschlands Nr. 1

Weitere Stellenangebote finden Sie hier.

Kontakt

BCD Travel
Atlantik-Luft-Reederei
H.-J. Bopst GmbH & Co. KG
Garmischer Str. 35
81373 München

T: 089 - 28 66 11 - 0
F: 089 - 28 66 11 - 300
M: muc1.info@bcdtravel.de