Menu
Immer auf dem aktuellen Stand

Achtung vor Esta-Betrug


Mittlerweile gibt es diverse Webseiten, die sich darauf spezialisiert haben, USA-Reisende auszunehmen. Sie bieten Hilfe beim Ausfüllen des Esta-Antrags zu Wucherpreisen an.

Da Deutschland am sogenannten Visa-Waiver-Programm der USA teilnimmt, brauchen deutsche USA-Reisende für die Einreise in die Vereinigten Staaten das „Electronic System for Travel Authorization“ (Esta). Im Normalfall wird dieses für eine Gebühr von 14 US-Dollar bis spätestens 72 Stunden vor Abflug online ausgefüllt und innerhalb von drei Tagen genehmigt.

Aktuell kommt es aber immer wieder zu Betrugsfällen, bei denen sich die Betrüger als „hilfreiche Studenten“ ausgeben und für die Hilfe beim Umgang mit Esta einen horrenden Preis von bis zu 80 US-Dollar verlangen. Die amerikanische Botschaft rät daher dazu, ausschließlich die offizielle Website für das Esta-Verfahren zu nutzen und sich nicht von anderen Google-Suchergebnissen täuschen zu lassen.


(Quelle: fvw)

Karriere

Die aktuellen Stellenangebote finden Sie hier.

Kontakt

BCD Travel
Atlantik-Luft-Reederei
H.-J. Bopst GmbH & Co. KG
Garmischer Str. 35
81373 München

T: 089 - 28 66 11 - 0
F: 089 - 28 66 11 - 300
M: muc1.info@bcdtravel.de