Menu
Immer auf dem aktuellen Stand

Travel Risk Survival Kit: Auf Geschäftsreiserisiken vorbereitet sein


Praktische Tipps, Erfolgsgeschichten und bewährte Lösungen, um die Risiken für Geschäftsreisende vorherzusehen und die Fürsorgepflicht zu erfüllen.

Travel Manager glauben, dass die Reiserisiken zunehmen. Zudem geben Geschäftsreisende an, dass ihre Unternehmen nicht genug für ihren Schutz tun. Das Travel Risk Survival Kit von BCD Travel kann dieses Problem lösen.

Es beschreibt die Gefahren und Unsicherheiten, denen Geschäftsreisende heute ausgesetzt sind und bietet praktische Tipps, Erfolgsgeschichten und bewährte Lösungen zur Minderung von wirtschaftlichen, geopolitischen, gesundheitlichen und sicherheitsrelevanten Risiken sowie von Cyberrisiken.

Mit dem Travel Risk Survival Kit erfahren Sie mehr über aktuelle Risiken, darunter:

  • Brexit – Der Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union führt zu Unsicherheiten und Risiken bei Geschäftsreisen. Die Rechte von Reisenden im Zusammenhang mit Grenzübertritten könnten sich ebenso ändern wie Verträge mit Flughäfen oder Mobilfunkanbietern. Die Unsicherheit könnte die zweitgrößte Volkswirtschaft Europas in eine Rezession mit Ansteckungspotenzial stürzen.
  • Politische Veränderungen – Die Unzufriedenheit von Bürgern auf der ganzen Welt führt zu Wahlergebnissen, die den Status quo aufheben. Diese politischen Veränderungen bringen sorgen für eine Unsicherheit, die Geschäftsreisen komplizierter und gefährlicher macht. Nehmen Sie sich vor Protesten und Terrorismus in Acht.
  • Cyberangriffe – Geschäftsreisen sind komplex und weltweit vernetzt. Die Auswirkungen eines Cyberangriffs könnten weitreichend sein. Dies gilt insbesondere, wenn sie auf den Betrieb von Airlines oder Flughäfen abzielen. Unternehmen und ihre Reisenden können Maßnahmen ergreifen, um sich vor solchen Risiken zu schützen.
  • Naturkatastrophen und Krankheiten –Wetterereignisse von wachsender Intensität beeinträchtigen den Reiseverkehr bei gleichzeitig abnehmenden Vorwarnzeiten. Die Ausbreitung von Krankheiten erhöht das Reiserisiko, sogar für bisher „sichere“ Ziele. Es war noch nie so wichtig, in Krisen mit Reisenden kommunizieren zu können.


(Quelle: move online, April 2019)

Karriere

Die aktuellen Stellenangebote finden Sie hier.

Kontakt

BCD Travel
Atlantik-Luft-Reederei
H.-J. Bopst GmbH & Co. KG
Garmischer Str. 35
81373 München

T: 089 - 28 66 11 - 0
F: 089 - 28 66 11 - 300
M: muc1.info@bcdtravel.de